MINNE_LOGO_ALTTEXT

Familienfreundlichkeit

Ein GROSSES Thema im Land des Roten Porphyr

Waldemar und Wally - Illustration: Bianka Behrami Waldemar und Wally - Illustration: Bianka Behrami

Familienfreundlichkeit spielt in unserer LEADER-Region eine zentrale Rolle. Die Ausrichtung und Vernetzung mehrerer Projekte auf die zentrale Figur „Waldemar" hat sich sehr positiv auf das regionale, familienbewusste Image der Region ausgewirkt.

Das Land des Roten Porphyr als beispielgebende Region

Sowohl Regionalmanagement als auch Lokale Aktionsgruppe werden zum Thema Familienfreundlichkeit oft als beispielgebende Region angefragt. Familien suchen bewusst die Angebote und Projekte um und mit dem Waldgeist Waldemar auf. Für die Imagebildung der Region bewirkte die Entscheidung des Koordinierungskreises, Waldemar als zentrale Figur in verschiedene Projekte einzubringen, durchweg positive Effekte.

Diese intensive Bearbeitung des Themas Familienfreundlichkeit fügt sich hervorragend in die Bestrebungen zur Stärkung der Identität, des Zusammenwachsens des Landkreises Mittelsachsens und der Förderung der Bleibebereitschaft junger Menschen ein (siehe „Endbericht zur Begegnung des demografischen Wandels im ländlichen Raum des Landkreises Mittelsachsen bis 2020"). Hier ist auf Seite 40 zu lesen:

"Beim Thema Familienfreundlichkeit war für alle Gesprächspartner von großer Bedeutung, dass die Bleibebereitschaft erhöht und Zuzug gefördert wird. […] Ein Best Practice-Beispiel für die Verbindung der Themen „Stärkung der regionalen Identität“ und „Familienfreundlichkeit“ stellt u.a. die Arbeit des Regionalmanagements Land des Roten Porphyr dar, das eine Kinderbuchreihe um den Waldgeist Waldemar herausgibt."

Mit Waldgeist Waldemar die Region entdecken

Im Jahr 2012 erschien erstmals eine Broschüre mit Geschichten rund um den kleinen Waldgeist Waldemar. Eine Fortsetzung folgte 2012. Seit der Veröffentlichung der Familienbroschüre und nicht zuletzt auch durch die Integration von Waldemar und Wally in den Waldspielplatz auf dem Rochlitzer Berg entwickelte sich der kleine Waldgeist zu einer beliebten Sympathiefigur.  

Die Erzählungen stammen wieder aus der Feder von Maria Speer, illustriert wurden sie von Bianka Behrami.

Mit den Erzählungen und Illustrationen, die es auch als Malvorlagen gibt, folgen Kinder Waldemar durch die Region. Ob als Gute-Nacht-Geschichte, zum Zeitvertreib an trüben Tagen oder als Wanderbegleiter, die Erzählungen stellen das Porphyrland aus Kinderaugen vor. Sie sind dabei, wenn Waldemar Johannes Kraut im Kräuterzentrum Lunzenau besucht, im Wiedertal Fuchs und Wolf belauscht oder versucht, dem Geheimnis von Burg Gnandstein auf die Spur zu kommen. Die Schauplätze werden sie bei ihren Touren durch das Porphyrland mit Sicherheit schnell wieder erkennen. Auf einer ins Heft integrierten Übersichtskarte können die Kinder farbig markieren, wo sie gewesen sind. Anregungen für Unternehmungen geben zusätzlich die Freizeittipps, die auch als buchbares Angebot in den Tourist-Informationen der Region vorliegen. Die familienfreundlichen Angebote der Kommunen sind in farbigen Infoleisten dargestellt. Neu in der zweiten Auflage ist außerdem eine kurze Beschreibung von für Kindern interessanten Ausflugszielen im Land des Roten Porphyr.

Die Broschüren können Sie sich nachfolgend herunterladen:

Geschichten aus dem Land des Roten Porphyr - Eine Entdeckungstour für Kinder - Teil 1 (3,2 MB)

Geschichten aus dem Land des Roten Porphyr - Eine Entdeckungstour für Kinder - Teil 2 (5,9 MB)

Auf ins Kinderporphyrland

2013 wurde speziell für Kinder eine Internetseite zum Land des Roten Porphyr erstellt, die mit Hilfe von Waldgeist Waldemar neugierig macht, die Region zu erkunden. Die integrierten Online-Spiele und Ausflugstipps machen Lust darauf, das Porphyrland selbst einmal mit Eltern oder Großeltern zu erkunden.

Mit der Kinderinternetseite möchte die LAG den allgemeinen Trend der virtuellen Medien aufzufangen und so die Menschen spielerisch und grafisch optimal auf die Zielgruppe ausgerichtet für ihre Heimatregion zu begeistern. Gleichzeitig möchte sich die LEADER-Region mit modernen Kommunikationsformen und zielgruppenangepasstem Marketing für ihre Einwohner attraktiv präsentieren.

Die Seite bietet eine gute Plattform, die Angebote für Kinder in der Region kindgerecht zu präsentieren und zu vernetzen. Alle Akteure im Land des Roten Porphyr können ihren Internetauftritt zur Kinderseite verlinken.