MINNE_LOGO_ALTTEXT

Information

Freistaat fördert Eigentumsbildung für junge Familien

www.pixabay.de www.pixabay.de

Um den ländlichen Raum weiter zu stärken, unterstützt der Freistaat Sachsen Familien künftig noch umfangreicher mit einem attraktiven Förderprogramm bei dem Erwerb von Wohneigentum.

Die Förderrichtlinie ,Familienwohnen' wurde dafür aktualisiert.

Interessant ist auch das Programm ,Jung kauft Alt'. Familien, die ein älteres Gebäude kaufen (Baujahr vor 1990) und ggf. sanieren, können dafür Darlehen mit einem Zinssatz von aktuell 0,75 Prozent, festgeschrieben auf 25 Jahre, erhalten. Besonders gefördert werden Familien mit geringerem Einkommen. 

Weiterführende Informationen erhalten Interessenten bei der Sächsischen Aufbaubank: https://www.sab.sachsen.de/f%C3%B6rderprogramme/sie-m%C3%B6chten-ein-haus-bauen-kaufen-oder-modernisieren/familienwohnen.jsp

Aktuelles

Nutzen Sie auch unsere Facebookseite, um sich über aktuelle Entwicklungen im Land des Roten Porphyr zu informieren.