1. Aufruf Regionalbudget 2024 – nur für Kommunen

Für den Stichtag 07.06.2024 werden wie folgt Vorhaben aus dem „Regionalbudget im ländlichen Raum 2024“ aufgerufen.

1. Aufruf Regionalbudget 2024 – nur für Kommunen

Stichtag: 07.06.2024

Die Lokale Aktionsgruppe Land des Roten Porphyr (Sparte Regionalentwicklung des Heimat- und Verkehrsvereines Rochlitzer Muldental e. V.) ruft im Rahmen der Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) zur Einreichung von Vorhaben für das Regionalbudget auf.

Die Maßnahmen sind eingeordnet in unsere drei regionalen Ziele der LES: Demografiegerechte Stärkung der regionalen Strukturen und Erhaltung der Natur und Kulturlandschaft mit Blick auf den Klimawandel, Verstetigung der Wirtschaftsregion und Stärkung des touristischen Angebotes und der Wertschöpfung mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Optimierung von Kommunikation und Kooperation sowie Herausarbeitung des Heimatgefühls unter Beachtung von Chancengleichheit.

Der Aufruf erfolgt unter dem Vorbehalt der Bewilligung und der verbindlichen Zuordnung zum Rahmenplan Ländliche Entwicklung. Diese Investition wird mit der Bewilligung im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)“ durch die Bundesrepublik Deutschland und den Freistaat Sachsen finanziell unterstützt. Sie wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Als Antragsteller zugelassen sind Kommunen als Gebietskörperschaften öffentlichen Rechts. Alle Aufrufbedingungen finden Sie im Aufruf-Dokument.

Förderlogo Regionalbudget im ländlichen Raum
Förderlogo Regionalbudget im ländlichen Raum

Kontakt

Regionalmanagement Land des Roten Porphyr
Regionalmanagerin: Ilke Schulz

Burgstraße 6
09306 Rochlitz

info@porphyrland.de

+49 (0)3737 7863621